Kommunikationstraining
Miteinander reden

Kommunikationstraining nach EPL,
einem partnerschaftlichem Lernprogramm

Dieses Trainingsprogramm wendet sich an Paare, Singles und Menschen in helfenden Berufen, die Ihre Kommunikation verbessern wollen.
Am Anfang einer Beziehung gestaltet sich das Miteinander meist wie selbstverständlich. Ob das positive Gefühl füreinander erhalten bleibt, hängt maßgeblich davon ab, wie Gesprächspartner miteinander reden und Probleme austragen können.
Hier setzt das Gesprächstraining ein. Gut miteinander reden ist lernbar.
In diesem Training geht es um Vermitteln und Einüben von Gesprächsregeln.
Es werden grundlegende Gesprächs- und Problemlösefertigkeiten erarbeitet und eingeübt.
So wird im Zweiergespräch eine partnerschaftliche Gesprächshaltung eingeübt, um Klarheit und Verständnis miteinander zu erlangen.

Es hilft:
-
sich so auszudrücken, dass beim Gegenüber genau das ankommt,
  was Sie mitteilen
wollen
- so zuzuhören, dass Sie besser verstehen,
  was Ihr Partner, Ihre Partnerin meint
- Ihre Meinungsverschiedenheiten und Probleme fair auszutragen

Es geht um:
- bewusst machen, was Verständnis fördert
- Gefühle offen ansprechen

- Meinungsverschiedenheiten lösen
- Positives in der Beziehung ansprechen
- Veränderungen anschauen
- eine neue Gesprächskultur erarbeiten